Von Angesicht zu Angesicht

Bildnerei von Ursus Kaufmann
Die Frau im Gefüge der heutigen Welt: stark, rätselhaft, doch zu oft verraten…

Ursus Kaufmann setzt sich seit Jahren mit diesen unterschiedlichen Aspekten des Frauseins auseinander. Da wird häufig das Offensichtliche bei näherem Hinschauen zu etwas ganz anderem: Nehmen Sie sich Zeit, dahinter zu schauen, näher zu gehen, sich mit den Bildern des Künstlers und den eigenen inneren Bildern auseinander zu setzen.
Im Hauptteil der Ausstellung zeigt Ursus Kaufmann Werke aus dem Zyklus «Frau und Krieg», in einem zweiten, andern Teil aus dem Zyklus «Das ewig Weibliche».

Ausstellung

Sa 08. September 2018
bis So 23. September 2018

Vernissage
Samstag, 08. September 2018 | 16:00 – 19:00 Uhr
Vernissage Text
Mit Lesung von Sibylle Nebiker aus eigenen Texten

Eintritt

2/18
Kostenlos

Wir suchen Helfer

Möchten Sie den Förderverein Villa Grunholzer unterstützen?

Weiterlesen…

Sponsoren