Back and Forth

Werke der beiden Ustermer Künstler Regula Syz und Michael Wyss.

Mit expressivem Duktus und einer ­archaisch-figürlichen Symbolsprache malt Regula Syz auf der Grundlage von innerer Eingebung und Träumen meist gross­formatige, vielfarbige Acrylbilder auf Leinwand und Papier.

Michael Wyss’ künstlerische Arbeit zeichnet sich durch Vielseitigkeit aus: Thematisch ein Hin und Her zwischen Gegenständlichkeit und Abstraktion; in der Wahl der Medien ein Pendeln zwischen traditionellen Maltechniken und den Möglich­keiten digitaler Bildgestaltung.

Ausstellung

Sa 19. Oktober 2019
bis So 03. November 2019

Vernissage
Samstag, 19. Oktober 2019 | 17:00 – 19:00 Uhr
Finissage
Sonntag, 3. November 2019 | 14:00 – 17:00 Uhr

Eintritt

30/19
Kostenlos

Finanzaktion Sanierung Waschhaus

Das Waschhaus der Villa Grunholzer muss dringend saniert werden.
Helfen Sie mit bei der Finanzierung?

Weiterlesen…

Halbjahres­programm

Sponsoren