Back and Forth

Werke der beiden Ustermer Künstler Regula Syz und Michael Wyss.

Mit expressivem Duktus und einer ­archaisch-figürlichen Symbolsprache malt Regula Syz auf der Grundlage von innerer Eingebung und Träumen meist gross­formatige, vielfarbige Acrylbilder auf Leinwand und Papier.

Michael Wyss’ künstlerische Arbeit zeichnet sich durch Vielseitigkeit aus: Thematisch ein Hin und Her zwischen Gegenständlichkeit und Abstraktion; in der Wahl der Medien ein Pendeln zwischen traditionellen Maltechniken und den Möglich­keiten digitaler Bildgestaltung.

Ausstellung

Sa 19. Oktober 2019
bis So 03. November 2019

Vernissage
Samstag, 19. Oktober 2019 | 17:00 – 19:00 Uhr
Finissage
Sonntag, 3. November 2019 | 14:00 – 17:00 Uhr

Eintritt

30/19
Kostenlos

Finanzaktion Sanierung Waschhaus

Das Waschhaus der Villa Grunholzer muss dringend saniert werden.
Helfen Sie mit bei der Finanzierung?

Weiterlesen…

Wir suchen Helfer

Möchten Sie den Förderverein Villa Grunholzer unterstützen?

Weiterlesen…

Sponsoren