Martina Clavadetscher: «Vor aller Augen»

Viele berühmte Gemälde zeigen Frauen, die Malern Modell standen – bekannt ist von ihnen oft nur wenig. Martina Clavadetscher wendet sich ihnen nun in 19 Geschichten zu.

Sorgfältig recherchierte Fakten verknüpft die Autorin in ihrem neusten Werk mit fiktiven Annäherungen an Frauen, die berühmten Malern Modell standen.  Ihr Hauptanliegen ist, «sie vom Fluch der reinen Körperlichkeit zu befreien ... sie beim Namen zu ­nennen, ihnen eine Geschichte und vor allem eine Stimme zu ­geben». «Keine Frage, Clavadetscher ist ein wunderbares Buch gelungen, das ihre Vielseitigkeit beweist, ein feministisches ­Anliegen virtuos umsetzt, ohne je ins Dogmatische abzugleiten, und die zur Rede stehenden Gemälde neu beleuchtet» (NZZ).

Literatur

Do 16. März 2023 19:30

Eintritt

7/23
CHF 10.00 - CHF 25.00

Reservieren Sie jetzt!

Normal
CHF 25.00
Kinder
CHF 10.00
Mitglieder, Studenten, Lehrlinge, Kultur-Legi
CHF 15.00

Sponsoren