Verquirlung von Bildern und Worten

Die Autorin und Fotografin liest eigene literarische Texte.

Im Rahmen der Ausstellung «LICHT – ­Gestalt und Geste» liest die Autorin und Fotografin Katarina Holländer eigene literarische Texte, die ähnlich wie ihre Bilder den Zwischenbereich von Bildlichkeit und Abstraktion austasten. Es verquirlen sich innere und äussere Bilder sowie Worte und deren Bildträchtigkeit melodiös in innerem Austausch.

Literatur

So 08. Dezember 2019 11:00

Eintritt

29/19
CHF 10.00 - CHF 25.00

Reservieren Sie jetzt!

Normal
CHF 25.00
Kinder
CHF 10.00
Mitglieder, Studenten, Lehrlinge, Kultur-Legi
CHF 15.00

Finanzaktion Sanierung Waschhaus

Das Waschhaus der Villa Grunholzer muss dringend saniert werden.
Helfen Sie mit bei der Finanzierung?

Weiterlesen…

Wir suchen Helfer

Möchten Sie den Förderverein Villa Grunholzer unterstützen?

Weiterlesen…

Sponsoren