Arno Camenisch: «Herr Anselm»

ABGESAGT WEGEN CORONAVIRUS

«Seine Lesungen sind Kult.» Hessischer Rundfunk

Der Bündner Autor und Performer Arno Camenisch liest aus seinem neuesten ­Roman «Herr Anselm» – ein frisches, ­witziges und herzenswarmes Buch über das Werden und Vergehen. Und mit der gleichen Originalität, mit der Camenisch seine Wort- und Bildersprache kreiert, trägt er auch seine Texte vor – in seinem unvergleichlichen, melancholisch-humorvollen «Camenisch-Sound».

Musik: Roman Nowka

Literatur

Do 28. Mai 2020 19:30

Eintritt

11/20
CHF 10.00 - CHF 25.00

Finanzaktion Sanierung Waschhaus

Das Waschhaus der Villa Grunholzer muss dringend saniert werden.
Helfen Sie mit bei der Finanzierung?

Weiterlesen…

Halbjahres­programm

Sponsoren