«Waldleute»

Eine Erzählung, die radikal und poetisch das Alter und den Tod ins Zentrum rückt

Eleonore Frey lässt in ihrer neusten Erzählung eine Gruppe alter Menschen auf­treten, die verschwinden möchten und deshalb den Tod suchen. Sie geraten in einen geheimnisvollen Wald, in dem sie zunächst noch vieles an ihr Leben erinnert. Dann aber lassen sie alles Vertraute hinter sich, und der Wald wird «traumhaft wahr und betörend schön».

Literatur

Mi 31. Oktober 2018 19:30

Eintritt

9/18
CHF 10.00 - CHF 25.00

Wir suchen Helfer

Möchten Sie den Förderverein Villa Grunholzer unterstützen?

Weiterlesen…

Sponsoren