Satu Blanc: «Johanna Spyri – wisst Ihr, die vom Heidi»

ABGESAGT

Leider kann diese Veranstaltung wegen der geltenden COVID Massnahmen nicht durchgeführt werden.

Johanna Spyri (1827 – 1901) schreibt ihren Weltbestseller Heidi 879 in wenigen Wochen nieder. Das kleine Mädchen aus den Bergen avanciert schnell zur weltweit bekanntesten Person der Schweiz. «Frau Stadtschreiber» Johanna Spyri gelingt es, sich aus dem erstickenden bürgerlichen Leben, das für eine Frau ihres Standes nur die Rolle der Gattin und Mutter vorsieht, herauszuschreiben, bleibt dabei aber dennoch bis an ihr Lebensende in den Konventionen der Zeit verhaftet. Sie leidet an ihrer Unfreiheit und verfällt immer wieder in Depressionen. Unter dem Deckmantel des Kinderbuches scheibt sich Johanna Spyri mit «Heidi» eine befreiungsgeschichte. Dass sie dabei im wirklichen Leben keine Grenzen überschreitet, erlaubt ihren literarischen Erfolg.

Literatur

Mi 10. Februar 2021 19:30

Eintritt

7/21
CHF 10.00 - CHF 25.00

Corona-Hinweis

Unsere Veranstaltungen werden BAG-­konform durchgeführt. Es gilt bei Konzerten und Lesungen eine allgemeine Maskentragpflicht.

Corona Schutzkonzept

Herunterladen

Finanzaktion Sanierung Waschhaus

Das Waschhaus der Villa Grunholzer muss dringend saniert werden.
Helfen Sie mit bei der Finanzierung?

Weiterlesen…

Halbjahres­programm

Sponsoren