Florian Vetsch und Boris Kerenski: «Tanger Telegramm»

Tanger – طنجة
Reise durch die Literaturen einer legendären marokkanischen Stadt.

AUSGEBUCHT !

Florian Vetsch und Boris Kerenski sind die Herausgeber einer ­lange vergriffenen ­Anthologie zum weltliterarisch bedeut­samen Tanger an der Meerenge von Gibraltar. Nach einer begeisterten Besprechung im Literaturclub SRF entwickelte sich die über­abeitete Neuauflage von 2017 zum «Kultbuch». Selbst der König von Marokko war begeistert. «Tanger ­Telegramm» führt uns in eine Stadt, in der sich westlich-libertinäre Sitten – Kiff, ­Sexualität, Trancemusik, die Beat Generation sind hier die Stichworte – und traditionelle arabische Lebensformen mischen. Es entsteht ein Porträt dieser nordafrikanischen Stadt, das uns alle faszinieren und überraschen wird.

Literatur

Do 27. Mai 2021 19:30

Eintritt

11/21
CHF 10.00 - CHF 25.00

Corona-Hinweis

Unsere Veranstaltungen werden BAG-­konform durchgeführt. Zutritt nur mit COVID-Zertifikat. Es gilt  eine allgemeine Maskentragpflicht.

Corona Schutzkonzept

Herunterladen

Finanzaktion Sanierung Waschhaus

Das Waschhaus der Villa Grunholzer muss dringend saniert werden.
Helfen Sie mit bei der Finanzierung?

Weiterlesen…

Halbjahres­programm

Sponsoren