Susann Klossek: FATUM – Drei Pfade ins Nichts

Roadpoems von Reisen durch Ungarn, Indien, Tansania, Guatemala und Borneo.

Was haben Ungarn, Indien, Tansania, Guatemala und Borneo gemein? Erst einmal gar nichts. Bis sie von Klossek heimgesucht werden. Danach ist nichts mehr, wie es war. Zumindest was das Innenleben der Autorin betrifft.

Von Kapstadt bis New York, von Peking bis Thalwil. Stories und Gedichte von unterwegs, die vom Leben fremder Kulturen berichten – aus der Sicht einer Frau, die sich aus dem gesellschaftlichen Korsett und den Fängen so mancher Amour fou zu befreien versucht.

Susann Klossek – die fast ausschliesslich unterwegs schreibt – bereiste rund 60 Länder weltweit. An der Lesung nimmt sie uns ein Stück mit auf ihre ganz persönliche Reise.

Literatur

Fr 21. Januar 2022 19:30

Eintritt

1/22
CHF 10.00 - CHF 25.00

Corona-Hinweis

Die Corona Beschränkungen sind aufgehoben

Halbjahres­programm

Sponsoren